Special - Top 13 Gamescom: Typisch Deutsch : Tolle Spiele Made in Germany

    Von Kommentieren

    Borderlands, Final Fantasy, FIFA & Co. Die großen Blockbuster in Köln kamen fast ausnahmslos von internationalen Entwicklern. Nicht selten wurde in der Berichterstattung über und um die Gamescom der geringe Marktanteil inländischer Produktionen öffentlich bedauert. Doch als deutsche Messe ist die Gamescom traditionell schon immer eine ganz wichtige Bühne, um die heimische Spieleindustrie in Szene zu setzen. Denn: Es gibt sie, die vielversprechenden Spiele made in Germany! Und zwar nicht zu knapp ...

    Ehrenplatz: Doom Eternal (Bethesda, Frankfurt)

    „Hä?!“, werden sich jetzt einige von euch fragen, „was hat denn Doom in einem Artikel über Spiele Made in Germany zu suchen?“ Sogar die altehrwürdige Tagesschau bedauerte kürzlich in einem Bericht über die Gamescom, große internationale Spiele wie Borderlands, FIFA und Doom kämen nicht aus Deutschland. Doch was Viele eben nicht wissen: Zwar wird Doom Eternal natürlich federführend von Id Software in Texas entwickelt, einen nicht geringen Teil der Produktion steuert aber ein Team im deutschen Bethesda-Hauptquartier in Frankfurt bei. Hier arbeiten 10 Mitarbeiter an der Grafik-Engine, die auch bei Spielen wie Wolfenstein zum Einsatz kommt. Als Fun Fact ist uns das jedenfalls einen Ehrenplatz wert.

    DOOM Eternal - gamescom 2019 Hunter Trailer
    Der neue gamescom-Trailer zu DOOM Eternal stellt euch den Hunter näher vor.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel