Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Assassin's Creed: Revelations : Ezios (Er-)Lösung

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  |  | Kommentieren

Zeitrahmen: 20 MinutenSchwierigkeitsgrad: mittel

Begebt euch zur Assassinen-Feste im Galata-Bezirk und befördert den soeben befreiten Gefangenen zum Anführer. Redet mit ihm sogleich, um den folgenden Auftrag zu starten. Lauft zur Zielmarkierung, die euch auf ein Gebäudedach führt. Nun müsst ihr drei Wachen eliminieren. Marschiert geradewegs zur ersten in Richtung Norden und erdolcht sie von hinten. Die zweite steht direkt unter euch und ist ein gefundenes Fressen für einen Attentatssprung von oben.

Klettert wieder hinauf und lokalisiert das dritte Ziel. Nähert euch ihm, indem ihr über die Dächer zu eurer Rechten schleicht. Sobald ihr nahe genug seid, könnt ihr entweder selbst die Wache vom Dach zerren oder einen Assassinen-Rekruten die Drecksarbeit erledigen lassen, womit ihr gleichzeitig die volle Synchronisation erhaltet. Ihr müsst hierfür einfach nur nahe genug neben dem Opfer stehen, es direkt anvisieren und die eingeblendete Taste drücken.

Lauft zum Heuhaufen bei der Zielmarkierung und scheucht den Anführer heraus. Aktiviert den Adlersinn und schaut euch den Mann auf der Bank an, bis ihr eine Vision habt. Blickt rechts daneben auf den hellen Fleck auf dem Boden, woraufhin ihr eine weitere Erscheinung seht. Danach müsst ihr dem Verdächtigen folgen.

Geht hier keine Experimente ein: Rennt einfach geradewegs durch den Torbogen und folgt stur dem Straßenverlauf bis zu einer Treppe. Sobald ihr anfangt, links oder rechts eine Gebäudewand emporzuklettern, werdet ihr euer Ziel verlieren! Verteidigt euch noch gegen die Soldaten und redet abschließend mit dem Rekruten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel