Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Pillars of Eternity : Erfolgreich durchgespielt

  • PC
Von  |  |  | Kommentieren

Talholz

Zeitrahmen: 15 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Ihr stoßt zunächst auf eine Leiche, die ihr plündert. Durchquert die Schlucht in Richtung Südwesten und lokalisiert auf der anderen Seite die Bärenhöhle im Nordwesten. Geht zum Eingang, um ein paar Erfahrungspunkte zu erhalten, aber geht nicht hinein: Im Inneren lauert ein Bär, den ihr alleine kaum bezwingen könnt. Marschiert lieber ein Stückchen nach Osten zum Lager, das von drei relativ leicht zu besiegenden Xaurips bewacht wird.

Kehrt zurück zur Schlucht und durchforstet die Gegend im Süden. Tötet einen Gesetzlosen und speichert am besten ab. Marschiert nach Osten, wo ihr auf ein Lager mit drei weiteren Gesetzlosen trefft. Sie alleine zu bekämpfen ist nicht einfach, aber möglich. Versucht euch wie gehabt zuerst auf den Fernkämpfer zu stürzen, der recht wenig Ausdauer besitzt. Danach kümmert ihr euch um die anderen beiden Gegner und trinkt notfalls einen Trank der Regeneration, um eure lädierte Ausdauer über Wasser zu halten.

Solltet ihr den Kampf übrigens auch nach mehreren Versuchen nicht überleben, dann geht erst einmal über den Ausgang im Westen oder Süden nach Goldtal. Dort werdet ihr in Kürze einen neuen Mitstreiter erhalten, mit dem ihr zurückkehren und es erneut probieren könnt.

Habt ihr es geschafft, dann redet mit dem befreiten Tenfrith und durchsucht das Lager vor Ort. Danach könnt ihr noch im Südwesten des Gebietes einen weiteren Wolf schnetzeln und abschließend dem Ausgang im Westen oder Süden folgen, um nach Goldtal zu gelangen.

Goldtal

Zeitrahmen: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

Redet ausführlich mit Urgeat, merkt euch den Baum mit den aufgehängten Leichen und begebt euch zum Gasthaus im Südwesten, wo ihr auf Aloth stoßt. Helft ihm im Kampf gegen ein paar wütende Bürger und nehmt im anschließenden Gespräch sein Angebot an, euch zu begleiten. Solltet ihr die Gesetzlosen in Talholz noch nicht besiegt haben, dann sollte es jetzt kein Problem mehr für euch sein.

Betretet das Gasthaus und redet mit Pasca, die euch freudig empfängt, sofern ihr bereits Tenfrith aus den Klauen der Gesetzlosen befreien konntet. Rastet im Gemeinschaftsraum, woraufhin ihr eine kleine Traumsequenz zu Gesicht bekommt.

Verlasst das Gasthaus und geht zurück zum Baum mit den aufgehängten Leichen, den ihr euch merken solltet. Eine von ihnen leuchtet violett, weshalb ihr sie anklickt. Greift nach ihr, um mit ihrem Geist zu reden und geht alle Gesprächsoptionen durch.

Erkundet nun den Rest der Stadt nach Belieben, um ein paar Nebenmissionen zu starten oder beim Schmied im Südosten einzukaufen. Zudem könnt ihr den Weg in Richtung Osten erkunden, um nach Esternwald zu gelangen. Habt ihr alles Nötige erledigt, dann verlasst Goldtal über den Westausgang und begebt euch nach Magrans Gabelung.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Pillars of Eternity Hero Edition
Gamesplanet.comPillars of Eternity Hero Edition24,99€ (-10%)PC / Mac / Linux / Steam KeyJetzt kaufen