Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Pillars of Eternity : Erfolgreich durchgespielt

  • PC
Von  |  |  | Kommentieren

Magrans Gabelung

Zeitrahmen: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Folgt dem Weg bis zur Kreuzung und redet mit Durance, der rechts neben dem Straßenschild steht. Fragt, warum er mit euch reden will, und nehmt sein Angebot an, euch zu begleiten. Ihr könnt nun geradewegs nach Osten marschieren und über den Ausgang im Osten zu den Schwarzauen reisen, oder euch vorher etwas umschauen.

Ganz im Nordosten stoßt ihr auf eine Ruine mit einem Will'O'Wasp, den ihr möglichst schnell aus dem Weg räumen solltet, bevor er eure Charaktere mit seinen Zaubern gegeneinander aufhetzt. Danach schaut ihr euch das Innere der Ruine an. Durchsucht vor allem die Stelle hinter dem losen Stein und plündert das angrenzende Haus.

Weiter im Westen verläuft ein Pfad nach Norden, den ihr aber aufgrund der vielen Wölfe, die dort lauern, vorerst meiden solltet. Durchforstet lieber den Bereich südlich des Osteingangs, wo ihr auf Ludrana und zwei Goldpakt-Wächter stoßt. Stürzt euch so schnell wie möglich auf Ludrana und erschlagt sie, bevor sie einen ihrer mächtigen Zauber aussprechen kann. Die Wächter sollten danach ein Kinderspiel sein.

Schnappt euch anschließend das Zauberbuch, das Ludrana bei sich hatte, und rüstet Aloth (oder euch selbst, falls ihr ein Zauberer seid) damit aus.

Für alles weitere seid ihr trotz eures Neuzugangs noch etwas zu schwach, weshalb ihr euch spätestens jetzt über den Ostausgang zu den Schwarzauen begebt.

Schwarzauen

Zeitrahmen: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Folgt dem Weg nach Osten und stellt euch einem Waldtroll. Der ist zwar kein Leichtgewicht, aber dafür seid ihr in der Überzahl. Ganz im Osten lokalisiert ihr den Weg nach Caed Nua, den ihr euch für später merkt. Denn genau wie im Falle von Magrans Gabelung solltet ihr euch noch etwas umschauen, bevor ihr weiter der Hauptmission folgt.

Im Südwesten der Schwarzauen stoßt ihr auf ein halbes Dutzend Wichte, die so gut wie nichts aushalten und deshalb ein gefundenes Fressen für Aloths flächendeckenden Feuerzauber sind. Etwas weiter östlich liegen ein paar Leichen und ein guter Kriegsbogen herum. Vorsicht: Sie werden von insgesamt vier Spinnen bewacht, die ihr auf einen Schlag besiegen müsst. Erneut ist ein guter, flächendeckender Zauber hilfreich, sobald sich die Spinnen platziert haben.

Die Nordwestecke beherbergt weitere Waldtrolle und ein Banditenlager, das ihr im Rahmen der Nebenmission “Des Schmiedes Lieferung“ aufmischen müsst. Zu guter Letzt solltet ihr ungefähr von der Mitte der Hauptstraße aus gesehen nach Süden marschieren und ein paar weitere Wichte vermöbeln, um die Leiche eines Menschen plündern zu können. Danach begebt ihr euch nach Caed Nua.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Pillars of Eternity Hero Edition
Gamesplanet.comPillars of Eternity Hero Edition24,99€ (-10%)PC / Mac / Linux / Steam KeyJetzt kaufen