Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Pillars of Eternity : Erfolgreich durchgespielt

  • PC
Von  |  |  | Kommentieren

Sturmwallschlucht [Südteil]

Zeitrahmen: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Marschiert ganz nach Südosten und redet zwischendurch mit Aloth. Begebt euch zur Sturmwallschlucht und dort zum Zentrum. Lauft den nach unten führenden Weg in Richtung Süden entlang, bis ihr auf ein paar Mitglieder der Bleiernen Schlüssel stoßt. Redet kurz mit ihnen und kämpft gegen sie, wobei ihr aufgrund ihrer schwachen Kampfkraft nichts zu befürchten habt.

Lauft weiter nach Süden und kümmert euch um ein paar Feuchtsporen, die bedeutend unangenehmer zu bekämpfen sind. Rastet deshalb vorher, falls ihr nicht vollständig ausgeruht seid. Marschiert weiter nach Westen und bekämpft sämtliche Stelgaers, denen ihr begegnet. Sie sind sehr schwach und keine wirklich Gefahr für eure erfahrene Gruppe.

Ganz im Westen entdeckt ihr nördlich einen Höhleneingang. Betretet ihn und kümmert euch um ein paar Sporlinge. Im Raum zu eurer Rechten stoßt ihr nacheinander auf einen Troll, einen Menpwgra und noch einen Troll, die ihr getrennt voneinander bekämpfen könnt.

Nordöstlich der Treppe könnt ihr mit der Spähen-Funktion einen geheimen Schalter aufdecken, der wiederum einen Geheimraum zum Plündern aufdeckt. Ansonsten solltet ihr euch den drei Sporen ganz im Süden stellen, durch Spähen die Falle am Sarkophag aufspüren und ihn nach deren Entschärfung ebenfalls leeren.

Verlasst die Höhle und begebt euch über den Südausgang zur Ulmenküste

Ulmenküste

Zeitrahmen: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Folgt dem Weg nach Südosten, bis ihr auf einen Waldlauerer stoßt. Ihr könnt ihn entweder ignorieren, indem ihr einfach weiter stur den Weg entlang lauft, oder ihn mitsamt einem zweiten Waldlauerer, zwei Käfern und einem Troll herausfordern.

Weiter in Richtung Südosten müsst ihr in jedem Fall ein paar Will'O'Wisps sowie zwei Regenfäule erledigen. Überquert die Brücke im Südosten und redet mit der Vision von Thaos. Danach könnt ihr das Gebiet verlassen oder euch weiter umschauen. Ihr solltet euch allerdings vorerst von den Ogern ganz im Norden fernhalten, die derzeit noch eine Nummer zu stark für euch sind.

Herdlied

Zeitrahmen: 15 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

Sobald ihr die Stadt betretet, werdet ihr von einem Krieger angesprochen. Geht ein paar Schritte nach Nordosten und redet mit den Stammesangehörigen zu eurer Rechten. Ruht euch im Anschluss ganz im Südosten im Gasthaus “Das Himmlische Bäumchen“ aus.

Schaut euch ausführlich in Herdlied um und redet ganz im Norden mit dem Beschützer. Fragt, wie ihr die Erlaubnis eines Anamenfathas erhaltet. Steuert anschließend das große Gebäude in der Mitte an und betretet die Passage der Sechs. Folgt dem Weg und redet ausführlich mit Anamenfath Bethwl.

Verlasst die Passage und kehrt zurück zum Beschützer. Sagt, dass ihr den Segen des Kompasses der Führung besitzt, und er lässt euch passieren.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Pillars of Eternity Hero Edition
Gamesplanet.comPillars of Eternity Hero Edition24,99€ (-10%)PC / Mac / Linux / Steam KeyJetzt kaufen