Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Pillars of Eternity : Erfolgreich durchgespielt

  • PC
Von  |  |  | Kommentieren

Kupferweg, Katakomben & Tempel von Woedica

Zeitrahmen: 60 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Ihr startet den zweiten Akt in Trutzbucht und befindet euch in einem Stadtteil namens Kupferweg. Ihr solltet euch zunächst etwas umsehen und alle Gebäude betreten, um dafür ein paar Erfahrungspunkte abzustauben. Im Südosten steht das Gasthaus “Fuchs und Gans“, wo ihr euch für ein paar Kupferstücke ausruhen könnt.

Möchtet ihr in der Hauptquest voranschreiten, dann müsst ihr die Katakomben ganz im Südwesten von Kupferweg betreten. Lauft den Gang in Richtung Südwesten entlang und erledigt einen Troll sowie mehrere Schlammgegner. Ihr könnt auf halbem Wege die Grabkammern im Nordwesten durchforsten, die mit zahlreichen Fallen gespickt sind.

Betretet den kleinen Raum ganz im Südwesten und marschiert die Treppe hinab, um den Tempel von Woedica zu erreichen. Redet mit dem Geist, der euch begrüßt, und schaut euch anschließend die Nische im Norden an. Marschiert den dunklen, fast unsichtbaren Gang auf der rechten Seite entlang und aktiviert die Spähen-Funktion, um einen Schalter am Boden zu lokalisieren. Drückt ihn und betretet vorsichtig die Kammer, die sich daraufhin öffnet. Erneut müsst ihr mit zahlreichen Fallen rechnen, die ihr ebenfalls mittels Spähen aufspürt.

Kehrt zurück nach Süden und marschiert weiter nach Westen, bis euch ein Mann namens Hafmacg anspricht. Versucht ihn entweder mit genügend Intelligenz, Entschlossenheit oder etwas Bestechungsgeld zu überzeugen, euch NICHT anzugreifen.

Betretet den kleinen Gang und lauft in Richtung Nordosten von einem Raum zum nächsten, bis ihr den Initiierten trefft. Redet mit ihm und antwortet zunächst mit “Das ist es! Ich wusste, ich habe zuhause etwas vergessen.“. Fragt ihn anschließend nach der Kapuze und benutzt entweder eure Macht oder eure Entschlossenheit, um sie ihm abzuluchsen. Sollte keiner eurer Werte hoch genug sein (das heißt mindestens 14), dann schaut, ob ihr einen von beiden mit Ringen oder Rüstungen weit genug aufstocken könnt. Selbst Nahrung ist hilfreich: So könnt ihr tatsächlich mit etwas Fleisch (!) kurzfristig eure Macht erhöhen.

Zudem könnt ihr im Gasthaus “Fuchs und Gans“ einen Punkt für Entschlossenheit ernten, wenn ihr für 120 Kupferstücke im Zimmer namens “Kaufmanns Zufluchtsort“ rastet. Ansonsten könnt ihr natürlich auch den Initiierten anzugreifen, um ihm die Kapuze abzuluchsen und das folgende Gebiet mit zahlreichen Gefechten zu bestreiten. Das ist aber aufgrund der besonders starken Gegner, die euch erwarten, nicht zu empfehlen.

Redet weiter mit dem Initiierten und fragt, was er macht. Sobald er die Passwörter erwähnt, meint ihr, dass ihr sie mit ihm üben könntet. Beendet das Gespräch und marschiert ganz nach Südwesten. Öffnet die Tür im Westen und folgt dem schmalen Gang dahinter, bis ihr vor einer Tür steht. Zieht die Kapuze an und geht alleine durch die Tür.

Im Laufe des folgenden Dialoges entscheidet ihr euch stets für die erste Option, bis ihr alle Passwörter korrekt aufgesagt habt. Antwortet zwei weitere Fragen nach Belieben und meint zum Schluss: “Das sollte ich.“.

Betretet den Saal mit dem Rest eurer Gruppe und geht in Richtung Nordwesten zu einem Schalter, der an einer Säule befestigt ist. Drückt ihn und verlasst den Tempel über den Geheimgang zu eurer Linken.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Pillars of Eternity Hero Edition
Gamesplanet.comPillars of Eternity Hero Edition24,99€ (-10%)PC / Mac / Linux / Steam KeyJetzt kaufen