Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Darksiders Genesis : Komplettlösung: Guide & Tipps für alle Kapitel und Bosse

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von  |  |  | Kommentieren

Darksiders Genesis: Schrein der Habgier

Egal welchen Weg ihr eben genommen habt (also jenen mit den Vorsprüngen oder jenen über die Treppe), so solltet ihr hinter der ausgefahrenen Brücke und vor der nach oben verlaufenden Treppe stehen. Schaut kurz in die Nische links neben dieser Treppe, in der ein roter Kristall steht. Dieser gibt nach Benutzung des Tremorhandschuhs (den ihr erst im siebten Kapitel ergattert) eine kleine Truhe preis.

Steigt per Treppe nach oben und überquert eine weitere Brücke. Am anderen Ende seht ihr erneut rotes Gestein, das in der Nische zu eurer Rechten wächst. Ihr könnt es mit der Bombe sprengen, die ihr vor der ersten Brücke gefunden hattet. Holt sie euch, werft sie gegen das Gestein und zündet sie per Vorpalklinge sowie der brennenden Fackel nordwestlich des Gesteins an, woraufhin eine Objekttruhe zum Vorschein kommt.

Danach könnt ihr endlich zur Tür auf der Nordostseite des Gebietes marschieren und den Schrein der Habgier betreten.

Schrein der Habgier

Achtung: Hinter der Eingangstür des Schreins lauern weitere Dämonen sowie eine kleine Truhe, die sich als eine Falle entpuppt. Konzentriert euch deshalb auf den Weg in Richtung Nordosten, bis ihr eine Ecke erreicht und zwangsweise nach Nordwesten abbiegen müsst. Dort stoßt ihr nacheinander auf zwei Kreuzungen, wobei in der zweiten eine Truhe mit einer Schatzkarte steht.

Weil alle weiteren Ecken in diesem Raum uninteressant sind, könnt ihr gleich von der Schatzkarte aus nach Südwesten marschieren und über das Gitter in Richtung Nordwesten laufen, um zu einem Teil des Gewölbesiegels zu gelangen. Sobald ihr es nehmt werden Teile des Raumes mit Lava geflutet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Darksiders Genesis
Gamesplanet.comDarksiders Genesis14,99€ (-50%)PC / Steam KeyJetzt kaufen